HR

Optimieren Sie das Performance Management

Machen Sie mit Hilfe einer leistungsfähigen Entscheidungsfindungsplattform die Leistung der Mitarbeiter sichtbar, bringen Sie Mitarbeiter- und Unternehmensziele in Einklang und fördern Sie qualifizierte Mitarbeiter

Der HR-Performance-Management-Prozess konzentriert sich auf die Bewertung der individuellen Leistung der Mitarbeiter anhand vordefinierter Kriterien und Ziele. Die Abstimmung zwischen den Erwartungen des Unternehmens und dem Verhalten der Mitarbeiter, die durch das Performance Management unterstützt wird, ist entscheidend für die Verbesserung der Gesamtproduktivität auf Unternehmensebene.

Die Entscheidungsfindungsplattform von Board unterstützt den gesamten Performance-Management-Prozess in einer Workflow-gesteuerten Umgebung. Sie verbindet alle beteiligten Stakeholder auf effiziente Weise und stellt sicher, dass die Personalressourcen mit den Bedürfnissen des Unternehmens übereinstimmen.

Transformieren Sie Ihr Konzept des Workforce Managements

Verwirklichen Sie zahlreiche Leistungsverbesserungen im gesamten Unternehmen mit einer auf Automatisierung und Transparenz basierenden HR-Performance-Management-Lösung:

Bessere Kommunikation

Stärkerer Mitarbeiterfokus

Effizientere Zielsetzung

Performance-Steigerung

Fundiertere Entscheidungen über Incentives und Vergütung

Genaue Bestimmung des Weiterbildungsbedarfs

Bessere Unterstützung bei Entscheidungen über die berufliche Entwicklung (wie Beförderung, Job-Rotation, Trennung)

  • Wenden Sie problemlos verschiedene Bewertungsmethoden an

    Nutzen Sie verschiedene Konzepte für das HR-Leistungsmanagement, wie z. B. objektive Produktions- oder Beurteilungsbewertungen. Setzen Sie die integrierten Daten- und Geschäftsmodellierungsfunktionen von Board ein, um problemlos Monitoringinstrumente wie graphische Ratingskalen, Mitarbeitervergleiche oder Verhaltenschecklisten einzuführen.

  • Prüfen Sie die Leistung der Mitarbeiter aus verschiedenen Perspektiven

    Überprüfen Sie die Leistung im gesamten Unternehmen, inkl. Unterstützung von Top-Down-, Bottom-Up-, Peer-, Selbst- und 360-Grad-Bewertungsmethoden.

  • Verfolgen Sie die Fortschritte bei der Zielerreichung.

    Führen Sie Gap-Analysen zwischen den Ergebnissen der Mitarbeiter und den zuvor definierten Zielen durch und analysieren Sie die Leistung der einzelnen Mitarbeiter, um Stärken und Schwächen zu erkennen und einen Vorschlag zur Verbesserung zu erarbeiten. Analysieren Sie die Mitarbeiter aus der Unternehmensperspektive und identifizieren Sie Cluster von Mitarbeitern, die die Erwartungen erfüllen, nicht erfüllen oder übertreffen.

  • Fördern Sie die Zusammenarbeit zwischen den Teams

    Verbinden Sie alle am Performance-Management-Prozess im HR-Bereich Beteiligten und nutzen Sie die Vorteile von Workflow-Funktionen, die die Definition von auslösenden Ereignissen, Genehmigungszyklen sowie Datenprüfung und -validierung umfassen.

  • Integrieren Sie Performance-Management mit anderen HR-Aktivitäten

    Fördern Sie den Austausch von Erkenntnissen über die Performance mit anderen HR-Prozessen wie Weiterbildung, Incentives & Vergütung, Beförderung und Job-Rotation, indem Sie die Fähigkeit von Board zur Integration in alle Unternehmenssysteme (d. h. HCM und bestehende Software-Systeme) nutzen.

Erfolgsgeschichte: KOS Group

Geführtes Workforce Performance Management

Dank Board verfügen wir über einen Monitor mit verschiedenen Dashboards, auf denen rund ein Dutzend Indikatoren angezeigt werden. Damit überprüfen und steuern wir die Ziele der einzelnen Bereichsleiter und der operativen Einheiten.
Erfahren Sie mehr über die HR-Fähigkeiten von Board

Personalplanung

Bringen Sie die Unternehmensziele mit Anzahl und Qualifikation der Mitarbeiter in Einklang

Mehr erfahren

Personalanalyse

Machen Sie das Potenzial Ihrer Mitarbeiter sichtbar

Mehr erfahren

HR Performance Management

Planen, verfolgen und bewerten Sie die Performance Ihrer Personalarbeit

Sie sind hier