BOARD International kündigt den Start seiner User Community BOARDVille an

Donnerstag, Januar 25, 2018
Chiasso, Schweiz und Boston, USA

BOARD International, Anbieter der All-in-One-Plattform für Business Intelligence, Corporate Performance Management und Advanced Analytics mit Hauptsitz in Chiasso, kündigt den Start seiner User Community BOARDVille an, einer Online-Umgebung, die in erster Linie für Kunden und Partner, aber auch für andere Interessierte gedacht ist.

 

„Mit dieser Community möchten wir ein stetig wachsendes Center of Excellence für Entscheidungsfindungsprozesse und einen internationalen Bezugspunkt für die Nutzer der All-in-one Business Intelligence-, Enterprise Performance Management- und Advanced Analytics-Lösung BOARD schaffen“, so Giovanni Grossi, CEO und Mitgründer von BOARD International.

In der Tat soll die Community ihre Mitglieder bei der umfassenden Ausschöpfung des vollen Potenzials von BOARD unterstützen, darunter die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Best Practices zu teilen, auf Artikel und Beispielszenarien zugreifen zu können sowie den Kontakt zu einem weltweiten Netzwerk an BOARD-Nutzern mit den verschiedensten Kompetenzen und Kenntnissen aus zahlreichen Branchen und mit unterschiedlichen Erfahrungshorizonten aufbauen zu können.

Dazu der Community Manager: „Die Mitglieder können über die Plattform Inspiration für die Implementierung bzw. Anwendung von BOARD in einem echten, geschäftlichen Kontext teilen.“

Dazu können sie Fragen stellen oder Diskussionsforen zu BOARD und seiner Nutzung, Konfiguration oder Administration durchsuchen oder sich über jedwede Themen bezüglich der Software informieren.

„Wir erhoffen uns von der Community einen nachhaltigen Mehrwert für unser Netzwerk, unsere Mitarbeiter und alle an Entscheidungsfindungsprozessen interessierten Personen. Wir möchten unsere Nutzer ebenfalls einladen, uns bei unseren Bemühungen bezüglich der Konzipierung und Entwicklung einer Roadmap für die BOARD Plattform zu unterstützen, so Pietro Ferrari, CTO von BOARD International. „So können sie beispielsweise Produktverbesserungsvorschläge unterbreiten, die von den Bereichsmoderatoren und der F&E-Abteilung geprüft werden. Die User können dann gemeinsam über die Ideen ihrer Kollegen abstimmen, während wir die Entwicklung dieser Konzepte bis hin zur Integration in unseren Software-Updates verfolgen.“

Auf die BOARD User Community können Sie über die BOARD Website unter www.board.com oder folgenden direkten Link zugreifen: https://community.board.com

Letzte News

14
November
Press Release
BOARD gewinnt Gold bei den Info-Tech Live Awards in Las Vegas
08
November
Press Release
BOARD wurde zum FrontRunner für Business Intelligence Software gekürt
23
Oktober
Press Release
Das KAIO schafft mit Hilfe von BOARD einen Single Point of Truth für das Reporting