Retail

Steigern Sie die Effizienz vom Lieferanten bis zum Regal

Mit einer Software zur Analyse von Daten im Lebensmittelhandel, die Betriebs- und Finanzanalysen, Simulationen und Planung beinhaltet.

Der Kampf um die Lebensmittelausgaben der Verbraucher ist intensiver denn je. Neue Ladenkonzepte, Preisstrategien, Lieferformate und die Volatilität des Marktes setzen die Einzelhändler unter Druck, mehr Wert zu liefern und gleichzeitig die Kosten zu verringern. Durch die Vereinheitlichung von Analyse-, Simulations- und Planungsfunktionen ermöglicht es Board den Lebensmittelhändlern, den sich ändernden Kundenanforderungen gerecht zu werden und gleichzeitig die Effizienz in der gesamten Lieferkette dank schneller und fundierter Entscheidungen zu optimieren.

Von der Verkaufsplanung bis hin zum Kategorie-Management, von rollierenden Prognosen bis hin zu Prognosen für die Gewinn- und Verlustrechnung von Märkten und Marken, von der Preis- und Werbeaktionsoptimierung bis hin zum Personal-Management - die einheitliche Lösung von Board für Analyse, Simulation und Planung hilft den Lebensmittelhändlern, ihren gesamten Entscheidungsfindungsprozess zu steuern.

Schnelles Verständnis der Performance mit leistungsstarken Analysefunktionen für den Einzelhandel

Erzielen Sie volle Transparenz über die gesamte Lieferkette mit einer zentralen Drehscheibe für die Datenanalyse.

  • Verschaffen Sie sich einen vollständigen Überblick über die Performance des Unternehmens

    Durch die Vereinheitlichung der finanziellen und operativen Einzelhandelsdaten schafft Board einen Single Point of Truth (SPoT) und bietet vollständige Transparenz der Performance des Unternehmens durch interaktive Dashboards und Reports.

  • Analysieren Sie Einzelhandelsdaten in allen Details

    Analysieren Sie Daten effizient und detailliert auf jeder Ebene des Unternehmens, von aggregierten Produktkategorien bis hin zu einzelnen SKUs.

  • Befähigen Sie die Mitarbeiter, ihre eigene Analyse durchzuführen

    Eine benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht es Mitarbeitern, Daten auf ihre eigene Weise zu analysieren, um schnell die richtigen Antworten zu finden.

  • Kombinieren Sie Business Intelligence mit Planung

    Die Planungs- und Analysefähigkeiten in einer einzigen Lösung ermöglichen es Ihnen, historische Daten für zukünftige Planungsaktivitäten zu nutzen.

Verbessern Sie Ihre strategische Planung im Lebensmitteleinzelhandel

Verknüpfen Sie übergeordnete Strategien mit finanziellen und betrieblichen Zielvorgaben für einzelne Märkte.

  • Erhalten Sie vollständige Transparenz über die Performance.

    Vereinheitlichen Sie unternehmensweite Daten, vom Lieferanten bis zum Regal, um einen Single Point of Truth für Analyse, Planung und Berichterstattung zu schaffen.

  • Starten Sie ganz einfach strategische Initiativen

    Starten und überprüfen Sie Geschäftsinitiativen wie die Einführung neuer Marken oder Produktlinien

  • Prüfen Sie die Auswirkungen von Entscheidungen, bevor Sie sie umsetzen

    Modellieren Sie Szenarien, um ihre Auswirkungen auf das Geschäftsergebnis zu bewerten, und wählen Sie dann die Option, die das wahrscheinlich beste Ergebnis liefert.

  • Setzen Sie kurz-, mittel- und langfristige Ziele

    Legen Sie Budgets für einen beliebigen Zeitraum fest und monitoren Sie diese in Übereinstimmung mit der geplanten Leistung.

Steigern Sie die Effizienz Ihrer Finanzplanung im Lebensmittelhandel

Erstellen Sie fundierte Finanzpläne, die die Auswirkungen in allen Bereichen des Unternehmens berücksichtigen.

  • Brechen Sie strategische Ziele in finanzielle Zielvorgaben herunter

    Verteilen Sie Ziele und finanzielle Zielvorgaben auf Marken-/Regions-/Channel-Ebene, und erstellen Sie einen Plan, der für alle Abteilungen funktioniert.

  • Erkennen Sie die wahren Kosten der strategischen und operativen Aktivitäten

    Die Vereinheitlichung von Daten aus dem gesamten Unternehmen schafft volle Transparenz über die Abhängigkeit von Aktivitäten und damit verbundenen Kosten.

  • Beseitigen Sie manuelle Prozesse

    Automatisieren Sie zeitaufwändige Prozesse durch automatisches Sammeln und Konsolidieren von Finanzdaten für Analyse- und Berichtszwecke

Finden Sie den besten Kategorie-Management-Ansatz

Steuern Sie effizient eine Mischung aus mehreren Produktkategorien, um von den leistungsstarken Anbietern zu profitieren und die Strategie für weniger erfolgreiche Angebote zu ändern.

  • Definieren Sie Kategorien und weisen Sie ihnen ganz einfach Ziele zu

    Define product categories as mini Business Units, assigning them goals to help drive overall performance (revenue/traffic/margin generator, etc.)

  • Bewerten Sie schnell die Performance jeder Kategorie

    Erstellen Sie Kategorie-Scorecards zur einfachen Überwachung und Analyse des strategischen, operativen und finanziellen Erfolgs

  • Vergleichen Sie mehrere Strategien, um den besten Produktmix zu bestimmen

    Führen Sie Simulationen und Vergleiche zwischen verschiedenen Versionen der Strategiepläne durch und fördern Sie gleichzeitig den internen Informationsaustausch und die Zusammenarbeit mit den Top-Lieferanten jeder Kategorie

Optimieren Sie die Wirksamkeit der Preis- und Werbeplanung

Finden Sie die optimalen Preis- und Werbestrategien, um das Erreichen der strategischen und finanziellen Ziele zu unterstützen.

  • Erkennen Sie schnell die Preisstrategien Ihrer Wettbewerber

    Analysieren Sie automatisch die Preise der Wettbewerber und definieren Sie "Preisindizes" für jede Kategorie

  • Definieren Sie ganz einfach die Preisgestaltung nach Produkt und Ladentyp

    Set the rules of pricing consistency for different packing sizes and formats of goods, considering the goals of every store format (e.g. Cash&Carry, superstores, convenience stores, etc.)

  • Legen Sie erreichbare Zielvorgaben für Aktionen zur Absatzförderung fest

    Analysieren Sie vergangene Werbeaktionen und definieren Sie zukünftige Budgets und Ziele für Werbeaktionen auf Kategorie- oder Lieferantenebene

  • Increase the effectiveness of promotion planning

    Definieren Sie effizient Werbezeiträume für jedes Produkt in einem partnerschaftlichen Ansatz mit den Lieferanten

  • Prognostizieren Sie den Erfolg zukünftiger Werbeaktionen

    Analysieren Sie die Auswirkungen vergangener Werbeaktionen und verbessern Sie automatisch die statistische Forecast-Grundlage

Erreichen Sie die volle Kontrolle über den Nachschub

Steuern Sie effektiv die Regalverfügbarkeit und das Service Level für Non-Food-Kategorien.

  • Erhöhen Sie die Genauigkeit von Bestandsanalysen und Reports zur Regalverfügbarkeit

    Erstellen Sie effektive Reports über die Regalverfügbarkeit und entwickeln Sie Service-Level-Indizes, um die Clusterung verschiedener Produktgruppen zur Anpassung der Nachschubrichtlinien zu ermöglichen

  • Erstellen Sie effiziente Forecasts zur Nachfrage nach Produkten

    Bewerten Sie die zukünftige Nachfrage auf der Grundlage statistischer Forecasting-Fähigkeiten

  • Steuern Sie ganz einfach die Nachschubaktivitäten

    Bestimmen Sie Nachschubmengen und Termine auf der Grundlage der angestrebten Regalverfügbarkeit und Lieferkettenvorlaufzeiten

Erfolgsgeschichte: Conad Nord Ovest

Einheitliche Unternehmenssteuerung, Budgetierung und Umsatzanalyse in einer einheitlichen benutzerfreundlichen Umgebung.

Mit dem Einsatz von Board können wir alle Informationen aus verschiedenen Quellen in einer einzigen Umgebung integrieren. Das ermöglicht uns sofortigen Zugang zu mehrdimensionalen Analysen und erlaubt es uns, unseren Reporting-Prozess vereinfachen.
Marks & Spencer

Integrated working capital reporting

Marks & Spencer
Marks & Spencer
Marks & Spencer

Integrated working capital reporting

Despar

Digital transformation in the office of finance

Despar
Despar

Digital transformation in the office of finance

GRUPPO POLI

A single platform for planning and analysis

GRUPPO POLI
GRUPPO POLI
GRUPPO POLI

A single platform for planning and analysis

Sogegross

Integrated business planning and reporting

Sogegross
Sogegross
Sogegross

Integrated business planning and reporting

Holen Sie sich praxisnahe Anregungen zur digitalen Transformation im Einzelhandel