News

Die Premium-Modemarke Marc Cain wählt Board, um ihre Einzelhandelsplanung umzugestalten

Mittwoch, 22 Mai 2024 - Frankfurt am Main

Die intelligente Planungsplattform von Board ersetzt Altsysteme und -prozesse durch eine moderne, hochtransparente und automatisierte Einzelhandelsplanungslösung.

Board International, ein weltweit führender Anbieter von intelligenten Planungslösungen, gab heute bekannt, dass Marc Cain sich für Board entschieden hat, um die Transformation seiner Einzelhandelsplanung voranzutreiben. Durch den Einsatz der umfassenden Einzelhandelsplanungslösungen von Board will Marc Cain seine Planungsprozesse rationalisieren, Einblicke in Echtzeit gewinnen und die Flexibilität bei der Reaktion auf Markttrends und Herausforderungen erhöhen.

Seit mehr als 50 Jahren steht das vom Gründer und Inhaber Helmut Schlotterer geführte Unternehmen Marc Cain für unverwechselbare Damenmode im Premiumsegment. Marc Cain hat am Standort Deutschland eine eigene Produktion und rund die Hälfte der Strickartikel werden in einem der modernsten und innovativsten Maschinenparks Europas gestrickt. 

Doch wie für alle Modeunternehmen ist es eine ständige Herausforderung, die richtigen Produkte zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu haben. Die integrierte Plattform von Board konsolidiert alle Aspekte der Einzelhandelsplanung, von der Bedarfsprognose und dem Bestandsmanagement über die Sortimentsplanung bis hin zur Analyse der Verkaufsleistung. Es ist wichtig, dass Einzelhändler über eine effektive Technologie verfügen, um sicherzustellen, dass alle Verkaufsstellen die Kundennachfrage erfüllen können. 

Marc Cain wird Board zunächst für die Limitplanung, für die Kostenstellenplanung pro Point of Sale (POS) sowie für den Abgleich von Bottom-up- und Top-down-Planung einsetzen. Board interagiert mit MS Dynamics 365 Finance & Operations als das speisende ERP-System. Dazu bietet Board eine benutzerfreundliche Umgebung.

Wir freuen uns sehr, dass Marc Cain Board ausgewählt hat, um die Umgestaltung seiner Einzelhandelsplanung umzusetzen. Um der komplexen Dynamik der Märkte gerecht zu werden, müssen Unternehmen ihre Prozesse mit intelligenten Planungslösungen modernisieren. Wir sind überzeugt, dass unsere bewährte Technologie und unser Fachwissen im Einzelhandel Marc Cain in die Lage versetzen wird, neue Höhen in ihrer Einzelhandelsstrategie zu erreichen und ihren Kunden ein nahtloses und personalisiertes Erlebnis zu bieten, sagt Jeff Casale, CEO von Board. 

 Der Partner für die Implementierung von Board bei Marc Cain ist die better decisions group (bdg), ein internationales Beratungsunternehmen für Corporate Performance Management (CPM) und Business Intelligence (BI) Lösungen.

 

Über Marc Cain 

Das international erfolgreiche Modeunternehmen Marc Cain wurde 1973 von Helmut Schlotterer, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, gegründet. Heute ist Marc Cain eine weltweit operierende Premium-Marke für Damenmode mit eigenem Produktionsanteil in Deutschland. Vom Stammsitz Bodelshausen aus betreut Marc Cain das weltweite Geschäft. Nach wie vor leitet Helmut Schlotterer als Vorsitzender der Geschäftsführung die Geschicke des Unternehmens. Damit gehört Marc Cain zu den wenigen Modeunternehmen in Deutschland, die heute noch vom Inhaber geführt werden. >>mehr

www.marc-cain.com

Über Board

Die Intelligent Planning Platform® von Board ermöglicht es mehr als 2.000 Kunden weltweit, intelligenter zu planen, fundiertere Erkenntnisse zu gewinnen und bessere Ergebnisse zu erzielen. Führende Unternehmen vertrauen auf Board, wenn es darum geht, Strategie-, Finanz- und operative Bereiche durch integrierte und intelligente Planung zu verbinden und die Performance umfassend zu steuern. In Zusammenarbeit mit Board haben globale Unternehmen wie H&M, BASF, Burberry, Toyota, Coca-Cola, KPMG oder HSBC ihre Planungsprozesse umgestaltet, um einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Board International wurde 1994 gegründet und verfügt heute über 25 Niederlassungen weltweit. Das Unternehmen wird von führenden Analysten und hochkarätigen Experten wie BARC, Gartner und IDC anerkannt.

www.board.com

 

Pressekontakt:

Melanie Oeldorf
Regional Marketing Manager Central Europe
+41 79 170 4915
moeldorf@board.com
www.board.com