External event

CFO-Summit (Handelsblatt)

Das Gipfeltreffen der Finanzvorstände

Die Zeichen stehen auf Wachstum.

Covid-19, Handelskonflikte, Klimaschutz und politische Unsicherheiten halten die Wirtschaft in Atem. Gleichzeitig rechnen viele Unternehmen mit neuem Wachstum nach der Krisenbewältigung. Diese positiven Zukunftsaussichten werden allerdings je nach Branche sehr unterschiedlich bewertet.

Bei der digitalen Transformation, der Neuaufstellung der Geschäftsmodelle und der Kundenfokussierung wurden bereits während der Pandemie einige Fortschritte erzielt, aber sie stehen weiterhin im Zentrum der Unternehmensstrategie. Permanente Herausforderung sind nötige Kostensenkungen verbunden mit gleichzeitiger Erhöhung der Investitionsbereitschaft.

Diesem Spannungsfeld müssen Sie als CFO mit kreativen Wegen begegnen und gleichzeitig einen kühlen Kopf bewahren. Diskutieren Sie mit Vordenker:innen und holen Sie sich Inspirationen.

Der CFO-Summit findet hybird statt. Online und in Düsseldorf in der Townhall Handelsblatt Media Group.

Besuchen Sie unseren Kunden-Vortrag "Digitalisierung des Finanzbereichs bei der DFL Deutsche Fußball Liga GmbH" (Jörg Degenhart, Geschäftsleitung Finanzen, IT & Organisation, DFL Deutsche Fußball Liga GmbH) und treffen Sie uns zum persönlichen Austausch.

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie HIER.

Gerne können Sie hierfür schon im Vorfeld einen Termin mit uns vereinbaren.

  • 18. Mai | 11:50 Uhr
    Digitalisierung des Finanzbereichs bei der DFL Deutsche Fußball Liga

  • CFO-Summit (Handelsblatt) Image 1
    Jörg Degenhart | DFL Deutsche Fußball Liga GmbH

    Jörg Degenhart ist seit 2010 Mitglied der Geschäftsleitung bei der DFL Deutsche Fußball Liga GmbH und für die Bereiche Finanzen, IT & Organisation zuständig. Daneben engagiert er sich in weiteren Funktionen u. a. als Leiter der Kommission Finanzen der Clubs der Bundesliga und 2. Bundesliga oder als stellvertretender Vorsitzender des Prüfungsausschusses des DFB. Vor seiner Tätigkeit bei der DFL war er viele Jahre in der Wirtschaftsprüfung als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer bei Arthur Andersen und Ernst & Young tätig.