Webinar: Digitalisierung – Erkennen von Wettbewerbsvorteilen und Einsparpotentialen durch eine Business Intelligence unterstützte Planung

Erkennen von Wettbewerbsvorteilen und Einsparpotentialen durch eine BI unterstützte Planung

Der dynamischer werdende Markt, komplexe Produkte und Regularien, stellen Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister, aber auch viele andere Unternehmen in verschiedenen Branchen vor immer größere Herausforderungen für ihr internes Planungs- und Berichtswesen.

Es muss eine schnelle und präzise Einschätzung der aktuellen Geschäftslage erfolgen können, um Risiken und Potenziale frühzeitig zu erkennen. Hierzu werden anschauliche Gesamtplanungsübersichten, Ad-hoc Analyse Funktionen sowie dynamische Reporting Möglichkeiten benötigt und dies mit geringem Zeitverzug. Durch die lösungsorientierte Nutzung von Business Intelligence- sowie Analyse Technologien können Sie operationelle Risiken frühzeitig erkennen und entsprechend gegensteuern, wodurch Sie Ausfall- und Verlustwahrscheinlichkeiten signifikant reduzieren können. Reagieren Sie also jetzt!

Erfahren Sie in unserem kostenfreien Webinar, wie Sie den Anforderungen an die strategische Planung sowie Optimierung von Budgetierung, Geschäftsabläufen und Ressourceneinsatz in einem wachsenden Wettbewerbsumfeld mit Business Intelligence Analytics-Lösungen gerecht werden.

BOARD ist ein All-in-One Toolkit, welches dabei unterstützt, Business Intelligence-, Corporate Performance Management- und Predictive Analytics-Anwendungen in einer einheitlichen, programmierfreien Plattform zu realisieren. Somit bietet BOARD umfassende Planungsfunktionalitäten, die durch den BOARD-Toolkit Ansatz speziell auf Ihre Prozesse zugeschnitten werden können für eine allgegenwärtige Kontrolle über Ihre Planungsprozesse, um schneller bessere Entscheidungen treffen zu können. Beschleunigen auch Sie Ihre Geschäftsprozesse und kommen Sie an BOARD.

Dieses Webinar wird in Zusammenarbeit mit KPMG durchgeführt. KPMG AG als strategischer Partner von BOARD begleitet bereits eine Vielzahl von Unternehmen sowohl bei der fachlichen als auch bei der technischen Umsetzung ihres kundenspezifischen Business Intelligence Reportings- und Planung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

logo_kpmg_board10.png
 
 
Mehr zum Themenkomplex Digitale Transformation erfahren Sie hier.

Über die Referenten:

Richard Ranftl ist Manager bei KPMG im Bereich Business Intelligence und konnte bereits in einer Vielzahl an nationalen und internationalen Projekten seine umfassende Technologie- und Methodenexpertise einbringen. Gerade mit Trendthemen wie Digitalisierung, Real-Time BI, Advanced Analytics und Big Data setzt er sich seit Jahren branchenübergreifend auseinander. Als erfahrender Manager in diesem Feld begleitet er Toolauswahlprozesse, das Design von Lösungsarchitekturen sowie die Implementierung der finalen Lösungen. Seine größte Motivation ist es, aus Daten Werte zu schaffen.  

DE_ranftl_richard_sw-rund.jpg

 
 

Sarah Bonnekamp arbeitet seit 2016 für die KPMG im Bereich Business Intelligence& Steering. Als erfahrene Beraterin hat Sarah Bonnekamp bereits viele Anforderungsaufnahmen bei den Kunden bewerten können sowie passende Lösungen erarbeitet und schließlich implementiert. Neben den fachlich-technischen Kenntnissen bringt Sarah Bonnekamp auch eine fundierte Projektmanagementkompetenz mit und stellt jeweils eine fundierte Planung von einzelnen Sprint-Zyklen und ein anschlie0endes Monitoring des Fortschritts sicher.

sarah_bonnekamp_sw_rund_100x100.jpg