Die neue Flexibilität im Merchandise Financial Planning mit BOARD

Dynamische Märkte, ein herausfordernder Wettbewerb und das Ziel, sich ganz vorne im Rennen um Kunden zu positionieren – die Fashion-Branche kennt keinen Stillstand. Umso entscheidender ist es, ein verlässliches Planungs- und Steuerungsinstrument für alle Finanzziele zu haben, so dass das Unternehmen in eine erfolgreiche Richtung gelenkt werden kann. Dieser Erfolgstreiber ist zu allererst ein integriertes Merchandise Financial Planning, welches von der Strategieplanung über den Finanzplan bis hin zum dynamischen In-Season Management reicht.  

Mit dem Fokus den gesamten Planungsprozess flexibel und die Implementierung so kostengünstig wie möglich zu halten, hat unser Partner SDG auf Basis der BOARD-Plattform eine schnelle und einfache Lösung fürs Merchandise Financial Planning entwickelt. Erstmalig stellen die SDG- und BOARD-Experten diese innovative Lösung in einem Webinar vor. In der Live-Demo erleben Sie, warum die Lösung das Merchandise Financial Planning vollkommen neu definiert.

Inhalte dieses Webinars:

  • Flexible Rahmenbedingungen (Planungsebenen, Workflows etc.) für den gesamten Planungsprozess
  • Strategie- und Szenarioplanung
  • Simulationen mittels Absätzen, Preisen und Kanälen
  • Top-Down und Bottom-Up Finanzplanung
  • Open-To-Buy & In-Season Management

 

Mehr über Planning 4.0 erfahren Sie auch hier.

Sören Moorahrend ist Vorstandsmitglied der SDG consulting AG und er ist seit mehr als 10 Jahren im Bereich Business Intelligence und Corporate Performance Management aktiv. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Konzeption und Umsetzung von Controlling- und Planungslösungen. Zu seinen fachlichen Schwerpunkten gehören Lösungen für die Fashion Retail-Branche.

DE_Events_SDG_moorahrend_256x256_rund.png

Volker Marx ist Business Development Manager bei BOARD und verantwortet das Partner - und Alliance Geschäft. Er hat über 20 Jahre Erfahrung im BI und CPM Markt. Vor seinem Wechsel zu BOARD war er in unterschiedlichen vertriebsnahen Funktionen bei bekannten Softwareanbietern wie Crystal Decisions, Business Objects, Informatica, Teradata und anderen tätig.