BOARD auf den StrategieTagen BI vom 16.-17. Mai 2018 in Bergisch Gladbach

Mehr Transparenz, mehr Effizienzund Zeitersparnis

Besuchen Sie unseren Workshop "Topp, die Wette gilt! Erleben Sie den LIVE Aufbau eines gesamten BI/CPM Prozesses mit BOARD in nur 60 Minuten" teil UND kommen Sie an unserem BOARD-Stand vorbei.

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie HIER.

Gerne können Sie hierfür schon im Vorfeld einen Termin mit uns vereinbaren, indem Sie uns kontaktieren oder rechts den Anmeldebutton nutzen.

Mehr Transparenz, mehr Effizienz und Zeitersparnis für die Bewältigung komplexer Aufgaben in der Unternehmensplanung – das soll Business Intelligence mit der Erfassung, Analyse und Auswertung der steigenden Flut an elektronischen Daten bewirken. Data Warehouse, Online Analytical Processing (OLAP) und Data Mining ermöglichen, dass mit gewonnenen Daten, Rückschlüsse auf die Entwicklung des eigenen Betriebs, der Konkurrenz und des Gesamtmarktes gezogen werden können, woraus wiederum strategische Handlungsempfehlungen abgeleitet werden. Doch Daten werten sich nicht von allein aus und das Erkennen von Mustern und Beziehungen innerhalb von Daten erledigt sich auch nicht von selbst. Unternehmen kommen daher nicht umhin, Daten verstehen und deuten zu können. Es müssen dafür in geeignete Business Intelligence Softwareprogramme investiert und Beschäftigte für den Umgang mit der neuen Technologie sensibilisiert werden. Erst dann kann Big Data dazu führen, dass Finanz- Produktions- und Kundendaten in vorgefertigten Berichten bei der Entscheidungsfindung von Führungskräften unterstützen. Oder etwa, dass der Vertriebsmitarbeiter beim Verkauf up-to-the-minute Einblicke in aktuelle Produktverbesserungen oder neue Kundenwünsche erhält. Auch verhelfen die Technologien zur Identifizierung von Markttrends, Konkurrenzverhalten und profitable Kunden, um sich so einen Wettbewerbsvorteil zu sichern.