Ressourcen, Projekte und Pipeline. Analyse, Planung und Forecasting für Professional Services & Consulting-Unternehmen

Kapazitätsauslastung, Preisgestaltung und Betriebskosten: Mit BOARD können Sie Ihre Schlüssel-Profit- Faktoren so justieren und anpassen, dass die bestmöglichen Ergebnisse für jedes Projekt und Team erzielt werden.

 

Beratungs-, Prüfungs-, Steuer-, Rechts- oder IT-Beratung: Die Fähigkeit, eine rentable, professionelle Dienstleistung zu erbringen, besteht im Wesentlichen aus der Vermeidung von Überkapazitäten, Preisverfall und Kostenexplosion, wobei gleichzeitig der maximale Nettoumsatz in jeder Geschäftslage gewährleistet ist.

Mit der Verwendung von BOARD kombinieren Sie Projektplanung und Geschäftsanalytik effizient mit Skills, Ressourcenkapazitäten und deren Zuteilung durch die Entwicklung und Verwaltung von Reporting-, Analyse-, Budgetierungs- und Prognoseprozessen auf der vertrauenswürdigsten Entscheidungsplattform für Unternehmen im Bereich Professional Services und Consulting. Über die BOARD-Plattform können Sie alle Schritte in der Projektbudgetierung entlang des Top-down-Workflows überwachen und steuern. Darüber hinaus kann eine vernünftige Priorisierung der Aufgabenzuordnung geschaffen werden, wobei auch die Vorteile von Simulationsmöglichkeiten nutzbar sind, um mehrere Szenarien eines Projektes schnell zu evaluieren.

Durch die nahtlose Integration von Finanzplanungs- und Ressourcenoptimierungslösungen bietet BOARD die Möglichkeit, ein kostenorientiertes Pyramidenpersonalmodell aufzubauen und umfassendere Einblicke zu schaffen, die organisatorische Entscheidungen über die Personalplanung und die Personal- und Bedarfsvorhersage optimieren. Dies ist für Beratungsunternehmen von grundlegender Bedeutung, da hier Abrechnungssätze, Projekte, verfügbare Fähigkeiten und Teams interagieren, um zu ermitteln, wie die Unternehmensziele erreicht werden können.

 

BOARD ermöglicht Ihnen:

  • Auf die Nachfrage abgestimmte Ressourcenverteilung durch einfaches Auswerten von Teamgröße und Projektzuteilungen
  • Das Minimieren von Überhängen oder Engpässen in Bezug auf Arbeitskräfte sowie Engpässe bei anderen Ressourcen, durch Simulation und Predictive Analytics
  • Bessere Priorisierung der Ressourcen durch die Ermittlung der Ressourcenkapazität, die bei der Jobrolle und Vollzeit-Äquivalent (FTE)Detaillierungsgrad verfügbar ist
  • Sicherstellung von Nachhaltigkeit und Realisierung eines Projektes durch die Kombination von Personal- mit Finanzplanung

 

 

prof_service_chain-planning_550.png

 
 

 

prof_service_budget-workflow-overview_550.png
 

 

  • Genaue und schnelle Anpassung der Skills an die Projektanforderungen durch die Überprüfung von Aufgabenzuweisungen
  • Verwalten Sie Ihre Inhouse-Mitarbeiter durch die Anpassung Ihres Team-Modells nach Projekttyp
  • Bewerten Sie schnell verschiedene Szenarien für neue Projekte dank Simulation
  • Erfassen Sie effizient den Fortschritt und den Status eines Projekts, indem Sie die Bruttomarge während der Bewertung, Fremdmittelbeschaffung und Projektauslieferung transparent machen.

 

 

 

  • Verhelfen Sie Teamleadern zu mehr Transparenz, indem Sie den Einstellungsplan auf Echtzeit basierenden Geschäftsdaten und Time-to-Hire-Metriken aufbauen
  • Verwenden Sie Ressourcen in der profitabelsten Weise und entwickeln Sie die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter durch spezielle/CoE (Center of Excellence) Fähigkeiten, Ausbildung und Zertifizierungspläne
  • Begeistern und binden Sie neue Talente durch bessere Gehaltsmodelle
  • Maximieren Sie Ihr Pyramidenmodell, indem Sie den besten Mix aus Senior, Middle und Junior-Ressourcen generieren

 

 

prof_service_director_dashboard_550.png

 
 

 prof_service_allocated_550.png

 
 

 

  • Nutzen Sie ein feingegliedertes Budget: Reisekosten, Wechselkurse, Preismodelle
  • Vergleichen Sie sowohl die tatsächlichen als auch die ausstehenden Faktoren für Ihre ursprünglichen und aktuellen Budgets durch detaillierte Kostenanalyse
  • Verbessern Sie den Umsatzbudget-Prozess, ebenso wie die Pipeline und Forecast-Entwicklung durch Confirmed Billable Plan, Pipeline Revenue Plan, Revenue Target Setting, Full-Time-Equivalent Review & Overlay.
  • Effizentere HR-Kostenverwaltung durch Non-Billable-Ressource-Planning, Salary & Compensation-Planning, Promotion & Pyramid-Planning

 

 

 

Entdecken Sie, wie KPMG durch
die integrierte BOARD-Plattform den Entscheidungsfindungsprozess verbessert hat

Jetzt lesen

"Ressourcen, Projekte und Pipeline:
Analyse, Planung und Prognose für Unternehmen aus dem Bereich Professional Services"

Jetzt herunterladen