Webinar

Financial Consolidation 4.0

Präzise Konzernberichte, fast-close und umfassende Kontrolle über ihre Finanzdaten

Board Financial Consolidation adressiert die Herausforderungen, denen globale Unternehmen heute in der Konsolidierung gegenüberstehen: Intercompany Abstimmung, Anpassungsbuchungen auf Konzernebene und Konzernberichten.
Möchten Sie sowohl die Legal- als auch die Management-Konsolidierung in einer einzigen, integrierten Business Intelligence- und Corporate Performance Management-Umgebung vereinen? Board FC gibt Unternehmen schnell einen detaillierten Überblick über ihr konsolidiertes operatives und Finanzergebnis.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  • Verkürzte Dauer der Abschlusserstellung
  • Vollständige Kontrolle über den gesamten Konsolidierungsprozess, von der Datenquelle bis zum konsolidierten Jahresabschluss Dokument
  • Self-service reporting
  • Audit-Trail
  • Workflow

Nehmen Sie an unserem kostenfreien Webinar teil und erfahren Sie, wie Sie Zeit und Energie sparen können dank eines vollständig integrierten Ansatzes zur Konsolidierung und Berichterstattung.

Sie schaffen es nicht am Webinar teilzunehmen? Registrieren Sie sich trotzdem, und wir senden Ihnen die Aufzeichnung, sobald sie verfügbar ist.

 

Keine Lust auf Videos – wie wäre es mit einem Live-Event? Hier bekommen Sie einen ersten Eindruck.


  • maass_bjoern-0048dunkler-rund-website.jpg
    Björn Maaß | Senior PreSales Consultant Financial Application | Board

    Björn Maaß, MBA, ist bei Board als Senior Pre-Sales Consultant Financial Application tätig. Er verfügt über 7 Jahre Beratungserfahrung im EPM-Umfeld. Er betreute insbesondere die Einführung von Konsolidierungs-tools bei internationalen Kunden in den unterschiedlichsten Branchen, von der Datenerfassung bis zum Konzernreporting.

  • kassianov_vladislav-0065-rund_website.jpg
    Vladislav Kassianov | Account Manager | Board

    Vladislav Kassianov ist Account Manager bei Board und war zuvor für die Akquirierung von Neukunden im Bereich Business Intelligence und Corporate Performance Management, in unserem Business Development Team, zuständig. Nach seinem Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen und einer Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel, konnte er zusätzliche Erfahrungen in den Bereichen Automotive, Manufacturing und Retail sammeln. Geschätzt wird er vor allem als strukturierter und verlässlicher Ansprechpartner, mit dem Ziel in Zusammenarbeit mit seinen Kunden, die bestmögliche Lösung auszuarbeiten.