Analyst Report

IDC Perspective: Sind die Funktionalitäten von Entscheidungsfindungs-
lösungen noch zeitgemäß?

Business Intelligence und Analytics im Zeitalter von KI

Dieser Executive Snapshot von IDC hilft Unternehmen bei der Bewertung von Business Intelligence- und Analytics (BIA)-Software-Lösungen der neuen Generation, die die Themen Künstliche Intelligenz (KI) und Maschinelles Lernen (ML) aufgreifen.

Traditionelle BI- und Analytics-Software-Lösungen bieten häufig nicht die Unterstützung für alle Aktivitäten rund um den Entscheidungsfindungsprozess, so dass den Anwendern wichtige Informationen fehlen und sie sich auf ihre Erfahrung verlassen müssen.

Heute gibt es dank technologischer Neuerungen im Bereich Analytics mehrere Möglichkeiten, aus KI- und ML-Funktionalitäten Nutzen zu ziehen. So integrieren Entscheidungsfindungsplattformen wie Board KI- und ML-Funktionen nahtlos und ermöglichen:

  • die Automatisierung spezifischer Aufgaben zur Unterstützung der Entscheidungsfindung
  • das Monitoring des Entscheidungsfindungsprozesses

In diesem IDC-Dokument definieren die Autoren KI als eine ganze Reihe von Advanced Analytics-Methoden für das Maschinelle Lernen, tiefes Lernen und Verstärkungslernen. Die Anwendung unterschiedlicher Methoden oder Kombinationen dieser hängt vom Charakter des spezifischen Anwendungsfalls ab wie Art der Daten, Menge der verfügbaren Daten und Art des Ergebnisses.

Unabhängig von der Methode wird KI zur Automatisierung verwendet von:

  • Aufgaben (z.B. Bewertung der Qualität einer Datenquelle)
  • Aktivitäten (z.B. Datenanalyse)
  • dem gesamten Prozess der Gewinnung von nützlichen Erkenntnissen

Das Ziel aller Investitionen in Daten und in diesem Zusammenhang in datenverarbeitende Software und Personal ist nicht nur die simple Informationsbeschaffung. Es geht auch nicht nur darum, ein visuell ansprechendes Dashboard oder einen Bericht oder ein Self-Service-Werkzeug für die Datenmanipulation zu bieten.

Dan Vesset, Head of IDC’s Analytics and Information Management, und Chandana Gopal, Analystin bei IDC, stellen fest:

Abgesehen von wenigen Ausnahmen werden heute im Zusammenhang mit KI, Big Data und Analytics kaum die wahren Gründe für diese Lösungen erwähnt: Es geht darum, Unterstützung bei der Entscheidungsfindung zu bieten, indem die Technologie die Menschen befähigt, bessere Entscheidungen zu treffen.

Durch die Verbindung von Datenbeständen über verschiedene Geschäftsbereiche hinweg, die Förderung von Kollaboration basierend auf einem hohen Grad an Datenverständnis und durch die Nutzung der Möglichkeiten von KI, um den Entscheidungsfindungsprozess zu optimieren, können Unternehmen signifikante Nutzen erzielen.

Mit diesem Wissen im Hinterkopf wird es Ihnen leichtfallen, eine zielführende Bewertung der Funktionalitäten von BI- und Analytics-Software vorzunehmen.

 

Bitte füllen Sie das Formular aus und erfahren Sie, wie Entscheidungsfindungsplattformen wie Board Künstliche Intelligenz mit Analytics zusammenführen.